Intern
    Lehrstuhl für neuere deutsche Literatur- und Ideengeschichte

    Professur für Neuere deutsche Literatur

    Inhaber: Prof. Dr. Stephan Kraft

    Universität Würzburg
    Institut für deutsche Philologie

    Am Hubland

    D-97074 Würzburg

    Telefon: 0931/3185639

    E-mail:   stephan.kraft@uni-wuerzburg.de

    Zimmer: 4.O.10

    Sekretariat:  Barbara Konrad

    Sprechstunde: Mittwoch 12.00 Uhr


    Feriensprechstunde:


    06. September 2017 12.00 Uhr
    27. September 2017 12.00 Uhr

    Anmeldungen bitte über Email: l-ndl2@uni-wuerzburg.de oder bei Frau Konrad 

    Geschäftsführender Vorstand des Instituts

    E-mail: gv@germanistik.uni-wuerzburg.de

    Um sich Prüfungsleistungen für Bafög-Anträge bestätigen zu lassen, bringen Sie ausgedruckte Nachweise Ihrer bestandenen und angemeldeten Prüfungsleistungen (aktuelles Datum!) in die Sprechstunde mit.
    Zur Orientierung, wie viele ECTS-Punkte Sie pro Semester in etwa erreichen sollten, hilft die idealtypische Verteilung der ECTS-Punkte auf den Studienverlauf.

    Aktuelles

    Neu erschienen 2016:


    Gottfried Benn – Friedrich Wilhelm Oelze: Briefwechsel 1932-1956, hg. v. Harald Steinhagen, Stephan Kraft und Holger Hof, 4 Bände, zus. 2334 S., Wallstein und Klett Cotta, Göttingen und Stuttgart 2016.

     

    Eine vom Verlag erstellte kostenlose Leseprobe mit den Briefen von August bis Dezember 1945 erhalten Sie hier.

    Ein Interview des Nordwestradios (Radio Bremen) mit dem Herausgeber Stephan Kraft können Sie hier hören:

    Kontakt

    Lehrstuhl für neuere deutsche Literatur- und Ideengeschichte
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. PH1